Tim Knipping

Niemand hatte Linksfuß „Knippi“ 2011 auf dem Zettel, als er im Alter von 18 Jahren beim KSV Hessen Kassel in der Regionalliga debütierte. Schnell biss er sich im Team fest, war nicht mehr aus der Startelf wegzudenken und spielte sich in die Notizbücher höherklassiger Vereine. Im Anschluss ließen ihn zwei immens lehrreiche Drittligajahre in Saarbrücken sowie eine hervorragende fußballerische Ausbildung bei Borussia Mönchengladbach zu einem kompletten Innenverteidiger mit Führungsqualitäten reifen, dessen Stärken aktuell beim SV Sandhausen in der 2. Bundesliga gefragt sind. Parallel zu seinem Profidasein studiert Tim internationale BWL an der Euro-FH Hamburg.