Luca Sasso-Sant

Der U18 Länderpokal in Wedau verlief recht mau im Herbst 2014. In Gedanken schon auf dem Heimweg genügte ein kurzer Blick auf das Spiel der Rheinlandauswahl, um doch noch gefesselt zu werden. Da schien ein Stürmer namens Luca Sasso-Sant tatsächlich mit aller Macht etwas bewegen zu wollen. Der überzeugende Auftritt blieb nicht nur uns im Gedächtnis, sodass Luca seit Sommer 2015 als damaliger U19 Jahrgang ausschließlich für die U23 der Braunschweiger Eintracht auf Torejagd geht und seinen unbändigen Willen auf den Platz bringt. Abseits des Rasens steckt das „Trierer Kampfschwein“ tagtäglich Braunschweiger Vorschulkinder mit seiner guten Laune an.